Zum Hauptinhalt springen

Aufgaben

Die FWOBA kommt überall dort zum Einsatz, wo eine Gefahr für Menschen, Tiere, Umwelt oder Sachwerte besteht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Brand, Hochwasser, Unfall oder um ein Chemieereignis handelt.

Kann ein Ereignis nicht selbstständig bewältigen  werden, so können je nach Situation weitere Elemtente der Nachbarfeuerwehren oder der Stützpunkte aufgeboten werden.

Einsatzablauf

Kommt es für uns zu einem Einsatz, so geschieht das nach einem bestimmten Einsatzablauf.

 

Anrufer

Wählt ein Anrufer eine der Notrufnummern in der Region Biel, so kommt er automatisch zur REZ ( Regionale Einsatzzentrale ) in Biel.

 

REZ Biel

Je nach Einsatzart wird automatisch eine definierte Einsatzelement aufgeboten, oder es findet ein Stabsgruppen-Gespräch mit den Angehörigen des FWOBA-Stabs statt. Bei einem Stabsgespräch wird anschliessend definiert, welche(-s) Einsatzelement(-e) nun durch die REZ aufgeboten werden
soll(-en).

 

FWOBA

Alle ADF ( Angehörige der Feuerwehr ) werden nun mittels Pager, Natel und Haustelefon alarmiert. Die Fahrer rücken ins Magazin in Busswil ein. Alle anderen ADF rücken bei einer Alarmierung direkt zum Schadenplatz aus